Montag, 5. April 2010

Puppenwelt

So sehen die Puppen aus, für die ich so gerne nähe und stricke. Meine ersten Puppen habe ich vor Jahren für meine Kinder genäht, das war im Puppenkurs an der Waldorfschule. Inzwischen habe ich so viel Erfahrung, dass ganz individuelle "Persönchen" entstehen. Mir liegt sehr am Herzen, dass ein Kind in die Puppe alles hineindenken kann und eine eigene Welt entstehen lässt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen