Samstag, 12. Juni 2010

Auf ins Fjordland

Vielleicht fällt es dem einen oder anderen auf, ich habe das Aussehen des Blogs verändert. Ich hoffe, dass jetzt die Photos nicht mehr so durcheinander erscheinen. Jedenfalls ist noch eine Sommertasche entstanden, und im Garten blüht immer mehr Fingerhut. Hoffentlich blüht jetzt auch bald das sommerliche Wetter.
Wir sind  mutig, wir machen uns bis Anfang Juli auf in den hohen Norden. Es geht ins Land der Trolle und Fjorde. Ich freue mich auf ganz viel wilde Natur und ganz viel Abstand zum Alltag. Ich wünsche bis dann allen eine schöne Sommerzeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen