Freitag, 29. Juli 2011

Stück für Stück

Stück für Stück werden die Stoffteile zusammengesetzt bis alles gut passt, dann füttern und steppen oder/und besticken. Ich möchte gar nicht mehr aufhören.

Es soll ja noch Leute geben, die sich wichtige Dinge aufschreiben oder auf Reisen Notizen machen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen