Donnerstag, 17. November 2011

warm und gemütlich - warm and cosy

Der Handwerkermarkt ist schon wieder 2 Wochen vorbei.   Ich hatte super nette Nachbarinnen - ich hoffe sie haben sich gut erholt. Jetzt geht es  mit Riesenschritten auf Weihnachten zu, und ich habe mir vorgenommen, dass alles ruhig geht. Gestrickt habe ich in den letzten Tagen 3 Paar Pulswärmer, die gleich in meinen Shop gewandert sind. Der Garten hat geholfen, dass ich schlafen konnte wie ein Murmeltier. Die alten Knochen haben geächzt, aber ich habe viel geschafft. Jetzt freue ich mich wieder auf viel Kerzenschein und warmen Tee und ich hoffe, Ihr alle könnt das auch. Die letzten leuchtenden Herbstblätter dürfen hier nochmal ihre Pracht entfalten.
The market was 2 weeks ago. I had wonderful neighbours- I hope they have recovered until now. Now Christmas is coming nearer  and I promised to myself to avoid any form of stress. I've knitted some cuffs and they are now in my shop. Thanks to my garden I could sleep very well. My old bones protested but the work is done. Now I'll enjoy candle light and tea and I hope you all can do the same. The last shining automn leaves show their colours here, for the last time this year.

1 Kommentar:

  1. Ja warm und gemütlich, so sehen sie wirklich aus
    Stricken und häckeln kann ich nicht. Ich habe mir deshalb schon Pulswärmer aus Walkstoff genäht.
    Deine Stricksachen sind alle sehr schön, und auch Deine Puppen sind wunderschön.

    aus Köln viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen