Freitag, 29. Juli 2011

Stück für Stück

Stück für Stück werden die Stoffteile zusammengesetzt bis alles gut passt, dann füttern und steppen oder/und besticken. Ich möchte gar nicht mehr aufhören.

Es soll ja noch Leute geben, die sich wichtige Dinge aufschreiben oder auf Reisen Notizen machen!

Mittwoch, 27. Juli 2011

Rosenzeichen

Diesmal nichts über Handarbeit, sondern ein Zeichen besonderer Achtung vor einem besonderen Land. Wir kennen Norwegen gut und haben Freunde dort. Wir schätzen die Freundlichkeit, Offenheit und Ruhe, die die Menschen ausstrahlen. Es ist wohltuend, mit welcher Überlegenheit die norwegische Öffentlichkeit mit den Anschlägen umgeht. Da können die CDU/CSU-Hysteriker eine Menge lernen. FrauWoausPo hat einen besonderen Link gesetzt, schließt Euch an. Beschützt und in Ruhe zu leben ist nicht selbstverständlich.

Donnerstag, 21. Juli 2011

Geht doch

So langsam komm ich wieder in Schwung, Puppenkleidung ist in Arbeit und die schönen bunten Stoffe im Regal lassen mir doch keine Ruhe. Also habe ich noch eine Patchworktasche in Arbeit. Das Wetter ist ja wohl allgemein ziemlich besch.... Aber immer zwischendurch kommt mal kurz die Sonne raus und dann geht's -hui-in den Garten. Irgendwann kriegen wir auch noch richtiges Sommerwetter, und dann stöhnen alle wegen der Hitze! Also versprochen: ich nicht!

Freitag, 15. Juli 2011

Endlich

Es wird Zeit, dass ich mal wieder schreibe. Ich war verreist, aber es gab auch noch zig andere Dinge, die zu regeln waren. Na ja, das kennt wohl jeder......
 Ich habe wenigstens die Decke mit den Sechsecken fertig. Zwei Puppen sind auf die Reise gegangen. Jetzt wird's also Zeit für neue.

Ganz ehrlich: es ist schön zu verreisen, aber es ist wunderbar, zu Hause zu sein.