Donnerstag, 12. April 2012

Es geht weiter

So langsam geht es weiter, aber auch wirklich nur langsam. Mein lieber Herr Gesangverein!!! Ich danke für die netten Genesungswünsche und im Garten sehe ich auch gerade: Unkraut vergeht nicht. Ich kann mich wieder über die wunderbaren Tulpen freuen, habe sogar ein wenig Filzdeko geschafft.
Etwas ganz wunderbares ist mir passiert: ich habe von einer ganz lieben Dame einen riesigen Berg altes Leinen bekommen, Tischtücher ,Bettwäsche, Geschirrtücher Servietten, z.T, wunderbar bestickt, mit Monogrammen und Hardangerstickerei und, und, und.... Jetzt bin ich erstmal mit Sortieren beschäftigt, aber die ersten Ideen kommen auch schon.
Also drückt mir die Daumen, dass die alte Schaffenskraft wiederkommt!

Kommentare:

  1. Schön sind deine Filzblümchen.
    Viele schönes altes Leinen.Viel Spaß beim verarbeiten.
    Schönen Abend und liebe gRüße Jana

    AntwortenLöschen
  2. Oh, solche Geschenke sind wundervoll!!!
    Deine Filzblumen sind aber auch ganz wunderbar. Filzen und ich, das verträgt sich leider nicht *seufz*
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  3. hallo
    schön sind sie, deine filzblumen. dein blog auch!!
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen