Mittwoch, 3. Oktober 2012

Modern oder verrückt?

Ich bin selbst noch ziemlich sprachlos - aber es ist so: ich habe ein Kindle. Man glaubt es nicht, hier der Beweis:
Im Augenblick bin ich viel unterwegs, mal freiwillig, mal weniger freiwillig, und da ich eine Vielleserin bin, hat der große Sohn mich überredet mir diesen Luxus - sind wir wieder beim Thema- zu gönnen. Ich werde sicher nicht aufhören mir Bücher zu kaufen, aber für unterwegs ist dieses Teil einfach wunderbar, egal wo man gerade wieder mal warten muss, ein Griff in die Handtasche und man kann lesen. Nach englischen und französischen Büchern brauche ich nicht lange zu suchen. Es ist eine ganze Auswahl zur Hand. Ich bin beeindruckt.
Meine Finger sind weiter fleißig, das Häkelprojekt wächst.
Zum Schluss noch ein kleiner Herbstgruß aus dem Garten und dann melde ich mich wieder ab für eine gute Woche - es geht ans Meer. Juchhu!!!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen