Samstag, 28. Juli 2012

Dies und das

Waren die Sonnentage nicht wunderbar? Natürlich war es schwül und heiß, aber wer 14 Tage Urlaub an der holländischen Küste bei Sturm und Regen mit der kaum vorstellbaren Hitze von 14° hinter sich hat, findet schwül ganz toll. Für meinen Garten war der Regen natürlich gar nicht schlecht, Hortensien lieben dieses Wetter, das Unkraut hat Parties gefeiert - jetzt schmerzt mein Rücken. Uff!
Die Vögel waren so freundlich mir ein paar Johannisbeeren übrig zu lassen, mein absolutes Lieblingsgelee - es hat immerhin noch für 16 Gläser gereicht. Jetzt ist die Schlemmerei für die Piepmätze vorbei.
Ich habe meine 90 GrannySquares fertig und habe alle Fäden vernäht. Da helfen so Fragen vom lieben Ehemann wirklich weiter: warum tust du dir das an????? Na ja, eigentlich eine berechtigte Frage, -warum eigentlich? Vielleicht weil es hinterher so schön fröhlich aussieht. Hier mal ein erster Eindruck:
Euch allen eine schöne Woche und ein herzliches Willkommen an die neue Leserin.


Mittwoch, 25. Juli 2012

Nach dem Urlaub erwartete mich eine nette Überraschung: Margit hat mir eine Belohnung geschickt.
Mit sowas habe ich gar nicht gerechnet - ich bewege mich eher im stillen Winkel der Bloggerwelt. Jetzt will ich die Belohnung gerne weitergeben an 5 andere Bloggerinnen, was wirklich nicht einfach ist, denn mir würden auch noch mehr einfallen. Also: hier ist es anregend, lustig, nachdenklich und auf jeden Fall interessant.
mal-so-mal-so-malereiundmeehr.blogspot.de
wollenaturfarben.blogspot.de
bengelwirtschaft.blogspot.de
marthasdesign.blogspot.de
gabi-koeln.blogspot.de
Also, ich hoffe Ihr freut Euch. Ich hoffe vor allem ich habe alles richtig gemacht, denn leider bin ich bei neuen Sachen am PC manchmal ein wenig minderbemittelt und mein jüngster Sohn, der mir immer treu zur Seite steht, paddelt momentan im Kanu durch Norwegen.
Hier die Spielregeln:
Sinn der Aktion ist es Lob zu verteilen, was nie ein Fehler ist, aber Bloggerinnen, die weniger als 200 Leser haben zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen. Es wäre also nett wenn der Staffelstab weitergereicht würde:
1. Liebster Blog verlinken
2. 5 neue Bloggerinnen aussuchen
3. Die Erwählten benachrichtigen
Was vergessen? Ich hoffe nicht.
Euch allen schöne Sonnentage, morgen gibt's Neues von der Häkel-und Nähfront.

Dienstag, 24. Juli 2012






                                                                                                                                                                       Was für eine Überraschung nach dem  Urlaub - Margit schickt mir ein Lob als liebster Blog. Nun gebe ich das Lob gerne weiter. Es gibt so viele tolle Bloggerinnen, aber ich kann nur 5  auswählen.
Ich hoffe nur, dass ich alles richtig mache. Ich bitte also schon mal um Nachsicht, wenn die Geschichte gründlich schiefläuft. Diese 5 habe ich ausgesucht, weil sie tolle Sachen machen und witzige Geschichten erzählen. Ich hoffe sie freuen sich ein bißchen.
malsomalso.blogspot.com
wollenaturfarbenraum.blogspot.com
bengelwirtschaft.blogspot.com
marthasdesign.blogspot.com
kerstinspinntundstrickt.blogspot.com
Ich könnte noch mehr nennen, aber geht nicht.

Donnerstag, 5. Juli 2012

Päuschen

Morgen geht es für 2 Wochen ans Meer. Das allein ist ja noch nicht das Wunderbare - mit Tochterfamilie und Enkelkindern. Ich glaube, es ist eine verdiente Pause nach ganz viel Arbeit und Aufregung. Meinen Häkelkram nehme ich mit - siehe Berg - , die Nähmaschine ist heute in die Generalüberholung gegangen, damit es nach dem Urlaub wieder ordentlich losgehen kann. Euch allen eine gute Zeit!
Übrigens: möchte jemand Fäden vernähen????