Donnerstag, 22. November 2012

Zu schnell

Tochter schickt eine mail, dass sie die Wünsche der Familie wissen will, weil in gut 4 Wochen Weihnachten ist!? Wie bitte? Hab ich mal wieder nicht aufgepasst? Ich bin wieder so verpeilt, dass ich dachte, ich hätte noch viiiiiiel Zeit. Na gut, bis jetzt haben wir's ja immer noch geschafft. Jedenfalls habe ich schonmal ein paar schnelle Pulswärmer genadelt, und ein Kissen war auch noch drin. Euch allen viel Spaß bei den Weihnachtsvorbereitungen! Ihr seid bestimmt schneller als ich!

Donnerstag, 15. November 2012

Herbstlicht

Jeden Tag wird es früher dunkel, und ich bin etwas genervt, weil ich das Gefühl habe, ich habe die Weihnachtsdeko gerade weggepackt. Das geht alles so schnell, da komme ich nicht mehr mit. Aber manchmal leuchtet ja auch noch die Sonne im Garten.
Passend zum grauen November sind ein paar Kuschelkissen fertig geworden- und-husch- sind sie weg.

Samstag, 10. November 2012

Wer aufräumt, der findet

Manchmal- also wirklich nur manchmal - packt mich der Aufräumfimmel, meistens, wenn ich das Gefühl habe, dass es wirklich nicht mehr anders geht. Aussortieren, wegschmeißen, Flusenmäuse wegwischen....und Sachen wiederfinden. Mein Arbeitsplatz ist ein schöner alter Sekretär, den meine Familie aus den Bombentrümmern gerettet hat. Daran habe ich schon meine Hausaufgaben erledigt, damals war es ein ziemliches Bruchstück. Irgendwann ist er bei meinem Vater als Werkzeugschrank im Keller gelandet und da habe ich ihn dann rausgeholt und in Ordnung bringen lassen. So hat er überlebt. Diese kleinen Fächer sind herrlich, aber die haben auch immer so einen Saugeffekt - pffft- sind Sachen darin verschwunden. Ja, und dann kommt eines Tages der Aufräumfimmel und dann findet man einen uralten Zirkel, einen zerdötschten Brieföffner, eine schöne alte Blechdose und das Allerbeste: einen kleinen Zettel, den meine zweitälteste Tochter mir vor vielen Jahren zum Geburtstag geschrieben hat:
Liebe Mama, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Schön, dass Du heute auch mal wieder etwas älter wirst. Viele Küsse.....
Was war es schön, diesen Zettel wiederzufinden!
Meine Weste ist auch fertig. Es tut sich also wieder was.

Mittwoch, 7. November 2012

Was lange währt...

Schön, dass wir immer wieder lernen dürfen, dass unsere ganze Planerei überflüssig ist. Der Photoapparat ist wieder da und was passiert? Ich lade einen Magen-Darmvirus herzlich ein, sich bei mir niederzulassen. So langsam verflüchtigt er sich wieder, und ich sitze hier mit Wärmflasche und experimentiere mit dem Blogprogramm. Zu produktiveren Tätigkeiten bin ich nicht in der Lage.
Aber immerhin - es ist was fertig geworden, nämlich meine Restedecke. Es hat ja auch lange genug gedauert! Aber, wie war das noch??? Kein Stress!!