Donnerstag, 1. Mai 2014

Gartenräume

Ein Garten ist für mich ein Platz zum Träumen - ok, die Arbeit ist nicht immer traumhaft, aber sie hält uns fit und man kann immer etwas verändern. Ordentlich ist es nie, aber auch nie langweilig. Das Rasenstück ist immer kleiner geworden, weil ich wieder neuen Platz für Blumen brauchte.Heute konnte ich das alles wieder genießen.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen