Freitag, 14. Oktober 2016

Freitagsblümchen

Es soll ein leuchtender Herbstgruß sein, den ich unserem Schwager widmen möchte, der nun die schwerste Phase seines Lebens durchleidet. Ein Hanseat durch und durch, früher ein begnadeter Zauberer, der unsere Kinder herrlich unterhalten hat, der geradezu altmodisch höflich und immer liebevoll freundlich ist, ein hochbegabter Schachspieler. Wir konzentrieren uns auf die schönen Begegnungen, an die wir uns gerne erinnern. Es ist sicher etwas Beeindruckendes, wenn pubertierende Kinder von ihrem Onkel sagen, dass er ein ganz besonders feiner Kerl ist. Für so etwas ist man als Eltern dankbar, vor allem wenn selbige Kinder gleichzeitig maulend und motzend durchs Leben trudeln.






Sonnenblumen, Lampionblumen und der kleine Reigen aus Speckstein, den eine liebe Freundin mir vor ein paar Wochen mitgebracht hat, ein Zeichen für festen Zusammenhalt. Diesen festen Zusammenhalt erlebe ich im Augenblick mit großer Dankbarkeit.


verlinkt mit Holunderbluetchen und Kebo

Kommentare:

  1. Ein schöner Strauß, zu Ehren eines besonderen Menschen. Da ist was dran, wenn Pubertierende sich zu solchen Sätzen herablassen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ein trauriger Anlass und ein schöner und vor allem liebevoller Strauß.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Magdalena, ein wunderschöner Strauß.....
    So ein zusammhalt ist super viel Wert.....
    Ganz liebe Grüße & alles gute
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Magdalena,
    es tut mir sehr leid, dass dein Schwager, der Euch allen so am Herzen liegt, seine schwerste Phase des Lebens durchleiden muss....Der Strauß ist wunderschön und strahlt so viel Wärme und Liebe aus, er wird ihm sicher gut tun!!!!
    Schön, dass du ihn so liebevoll bedenkst!!!!
    Ich freue mich, dass du eine gute Freundin an deiner Seite hast, die dir ein Geschenk mitgebracht hat, dass dir nochmal figürlich zeigt wie sehr sie dich mag und schätzt!! Ich freu mich für dich, es ist einfach eines der
    kostbarsten Geschenke gute Freunde haben zu dürfen!!!
    Ich bin so froh dies zu lesen, weil ich um dich weiß und um das was du gerade durchmachst....
    Alles Liebe,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen