Sonntag, 13. November 2016

Collagentreffen in Köln

Erstmal vielen Dank an Katrin, die das Treffen so gut vorbereitet hat. Danke auch an Katrin von der kleinen Fabrik, dass sie ihre schönen Räume zur Verfügung gestellt hat. Es war so schön, euch alle persönlich kennenzulernen und ich habe so viele Anregungen mitgenommen. Hoffentlich finde ich genug Zeit, sie alle umzusetzen.






Für das leibliche Wohl war auch gesorgt. Das Beste aber war dieser Tisch:


Man nennt sowas ja auch Grabbeltisch, herrlich, Papiere, alte Bücher, Zeitungen, Schnipsel von Drucken, Notenpapier, sogar japanische Schriftzeichen, Schnittmuster. Die Auswahl reichte, damit es binnen kurzer Zeit auf den Tischen so aussah.



Es gab sogar eine Gemeinschaftsarbeit:


Dabei stehen auch die schönen Beispiele der Sommerpost, die ich natürlich prompt vergessen hatte.




Katrin hat die schönen Platten für uns vorbereitet.


Noch ein paar Bilder, damit ihr seht, wie schön es in der kleinen Fabrik ist.





verlinkt zu Katrin

Kommentare:

  1. Toll, dass jetzt f Ast alle ihre Version des Treffens gezeigt haben. Liege schon erschöpft im Bett, denn nachdem ich noch länger mit Mano gequatscht habe, gab es Katastrophenalarm im Kölner Norden wg. Eine Brandes im Leverkusener Bayerwerk. Da könnte ich nicht wirklich schlafen...
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. ...schön, das du auch Bilder von dem Raum noch zeigst, liebe Magdalena,
    und von unserem schönen Treffen...ich klicke mich gerade von Blog zu Blog und freue mich an den Bildern,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Ha, schon gestern bei Birgitt davon gelesen bin ich dann mal gespannt was sie noch alles zeigen wird. Den Anfang bei dir gemacht haste viele klasse Eindrücke mitgebracht. War bestimmt ein toller Tag.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. So inspirierende und faszinierende Bilder von eurem Zusammensein, die Papierberge sind ja wirklich eine Wonne. Und die Kleine Fabrik ist ein kleines Schmuckstück, in dem sich Kreative offenbar nur wohl fühlen können. Die vielen Frauen so freudig schaffend beieinander - herrlich wiedergegeben in deinen Bildern. Ja, schon schade, dass ich nicht dabei sein konnte diesmal, so viele bekannte Namen tauchen jetzt auf den Blogs mit ihren Posts auf... Liebe Grüße in die junge Woche Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. die Nachfreude ist auch schön. Bloghüpfen mit schönem Selbsterlebten hat man nicht alle Tage ;-)
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hüpfe auch immer mal rum. Es war einfach zu schön.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  6. ich komme mir wie ein Mäuschen vor, dass von der Ferne guckt, Eure Stimmung und das tolle Ambiente kommt auch auf den Photos rüber, gerne glaube ich dass ihr noch lange von dem Treffen zehren werdet.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Magdalena,
    ja, es war wunderschön und der 'Grabbeltisch' eine Wonne. Das machen wir ganz klar wieder!
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffentlich kann ich dann wieder mitmachen.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  8. Musste gleich bei dir vorbeischauen.... und bin einfach von eure Treffen in Köln völlig überwältigt! Sooooo schön!! Da wird's mir gleich ganz warm um's Herz ♥ So viel Kreativität! Hoffe vielleicht sogar nächstes Jahr dabei sein zu können. Freue mich auf jeden Fall auf's MailArt!
    Ganz Liebe Grüße aus Bayern
    Michelle { MiSchra ♥ }

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch auf die Mail Art. Das ist für mich das erste Mal.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  9. Wundervolle Einblicke in dieses kreative Wochenende in Köln und Ergebnisse, die sich sehen lassen können.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  10. Es war sooo schön mit Euch allen, ich werde gar nicht müde, mir noch einen und noch einen und noch einen Rückblick auf unser Treffen anzusehen und durchzulesen. Wie schön, dass Du in der kleinen Fabrik auch noch das Nicht-Collagen-Ambiente fotografiert hast, das war ja auch zu schön!
    Liebe Grüße, Jorin

    AntwortenLöschen
  11. Deine Fotos sind super, genauso hat's ausgesehen! Herrlich, wo man überall Bilder von unserem Treffen findet!
    Ich komme wieder vorbei und schicke liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sehr auf den Geschmack gekommen.Ich sammel schon wieder.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  12. Ach, an diesem wunderbaren Ort mit euch zu werkeln, das wäre auch für mich wunderbar gewesen. Das klappt dieses Mal leider nicht. So genieße ich aber alle Bilder von Ferne und freue mich an allen Arbeiten und Inspirationen!
    Herzlichen Gruß von Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre schön, wenn Du das nächste Mal dabei wärst. Danke für die Grüße.
      Magdalena

      Löschen
  13. Liebe Magdalena, vielen Dank für deine Fotos und den Beitrag. Wir beide konnten ja doch ein bisschen quatschen, da wir nebeneinander saßen. Du bist hoffentlich noch gut nach hause gekommen und musstest nicht barfuß gehen. Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe MAgdalena, es war schön abends beim Wein noch Gespräche zu führen, zu denen wir weit entfernt am Chaostisch nicht kommen konnten und ich habe das sehr genossen. Herrlich sich jetzt durch alle blogs und Rückblicke zu tickern und Du hast den Raum so schön eingefangen! Liebe Grüße und neue Schuhe! Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Gespräch finde ich auch immer sehr wichtig. Ich hätte gerne noch weitergequatscht.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  15. hach, wie schön, auch bei dir so viele bilder unserer kreativität zu sehen! ich habe mich sehr gefreut, dich kennenzulernen, liebe magdalena!
    herzlichen gruß
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in echt ist doch was anderes, nicht wahr? Schön war's.
      LG
      Magdalena

      Löschen