Samstag, 17. Dezember 2016

Ein Gruß

Heute möchte ich hier allen eine friedliche Weihnachtszeit und ein hoffentlich friedliches und glückliches neues Jahr wünschen. Wir fahren morgen nach Norddeutschland um unseren Schwager zu Grabe zu tragen. Er hat nach einem langen Leidensweg jetzt hoffentlich seine Ruhe gefunden. Dankbar müssen wir sein, dass wir ihn gehabt haben. Er hat ein langes und reiches Leben gehabt.


Viele kunstvolle Advent Mail Art Karten sind bei mir eingetroffen. Danke euch allen. Nach den Feiertagen werde ich die Zeit finden, Eure Kunstwerke gebührend zu ehren.
Einen Appell möchte ich noch aussprechen: Wann immer ihr rechtsradikale Pöbeleien hört, widersprecht laut. Ich verweise auf AstridKatja und Andrea, die trotz vieler Anfeindungen klar und deutlich Stellung beziehen. Es gibt sicher noch viele andere, die 3 erwähne ich hier sozusagen stellvertretend. Meine eigene Stellungnahme folgt dann, wenn ich wieder durchatmen kann.
Alles Gute für euch alle!

Kommentare:

  1. Das ist natürlich noch ein letzter schwerer Schritt, auch wenn er nun von Leiden erlöst wurde. Mein herzliches Beileid und alle Kraft dir und der Familie die ihr braucht um diesen Weg noch zu gehen.

    Liebe Grüsse sowie eine besinnliche Zeit

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. dir auch trotz des erlittenen verlustes eine gute weihnachtszeit und ein hoffentlich friedliches, gesundes neues jahr!
    herzliche grüße und danke für deine liebe adventspost!!
    mano

    AntwortenLöschen
  3. Mein herzliches Beileid. Ich hoffe und wünsche dir, dass das neue Jahr besser wird.
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Ein kleiner lieber Weihnachtsgruß
    der von Herzen kommt!
    Wünsche eine lichtvolle Weihnachtszeit,
    viel Licht in Euer Dunkel hinein!!!!
    Ich fühle mir Euch....alles Gute und viel Kraft...
    herzlichst
    Monika*
    DANKE für ALLES !!!!

    AntwortenLöschen