Navigationsleiste

Freitag, 19. Oktober 2018

Freitagsblumen

Vom kleinen aber feinen Markt in der Nähe habe ich mir einen kleinen Herbststrauß mitgebracht. Die Bilder schicke ich natürlich wieder zu Helga. Ich schaffe das nicht immer, aber irgendwie ist es doch eine kleine Tradition.



So ganz ohne Gruß aus dem Garten geht es natürlich nicht, ein paar Efeuranken und ein Stiel vom Salbeibusch, nicht zu vergessen die Fetthenne, die ihre Farbe immer mehr intensiviert.







Kommentare:

  1. Salbei finde ich immer so .schön, leider habe ich keinen mehr im Garten..Ja, Helgas Aktion hat bei mir so was wie eine Tradition geschaffen.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schaffe es nicht immer, aber das muss ja auch nicht sein. Salbei mag ich gerne ansehen, aber nicht essen.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  2. Eine wunderschöne Stimmung, die du da auf deiner Kommode gezaubert hast.
    Hab ein schönes Wochenende
    Edelgard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir für die lieben Grüße. Man muss die kleinen Freuden genießen.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  3. Liebe Magdalena,
    Dein herbstliches Gartenblumensträußchen ist wunderschön!
    Ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Grüße. Die Herbstblumen sind immer eine besondere Freude.
      Schönes Wochenende,
      Magdalena

      Löschen
  4. Liebe Magdalena,
    das ist wirklich eine sehr liebevoll ausgeschmückte Naturnische. Wunderschöne Herbstdekoration und alles direkt aus der Natur!
    Angenehmen Freitag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, man muss die Herbstschönheiten richtig genießen.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  5. ...so wie ich das sehe, liebe Magdalena,
    brauchst du nächste Woche keine frischen Blumen, denn diese Chrysanthemen halten wirklich lange...ich jedenfalls habe heute deshalb keine ;-)...schön arrangiert hast du alles,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, sie sind sozusagen Dauerblüher.
      Schönes Wochenende,
      Magdalena

      Löschen
  6. Wunderschön sind deine Herbstblumen.
    Und deine Deko dazu finde ich auch sehr schön.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Grüße. Die Herbstblumen zaubern immer eine besondere Atmosphäre und sie halten lange.
      LG
      Magdalena

      Löschen