Navigationsleiste

Sonntag, 11. November 2018

Herbstliche Farbpalette

Kurz vor dem lang erhofften Regen habe ich nochmal die Farben des Herbstgartens eingefangen. Eigentlich wollte ich nur schnell Laub kehren, aber dann haben mich diese Farben so gefesselt, dass ich den Fotoapparat geholt habe.












Die Gartenbilder schicke ich mit herzlichen Grüßen zu Loretta und Wolfgang.
Zum T in die Woche bei Nova schicke ich noch einen Eindruck von unserem Spaziergang um die Burg Linn. Das Tor befindet sich im Innenhof der Burganlage. Das Bild ist ein wenig windschief geraten, aber es ist ein Tor. Hauptsache!


Habt es alle fein.

Kommentare:

  1. Liebe Magdalena,
    es lohnt sich wirklich, diese einmalige herbstliche Farbenpracht festzuhalten!
    Eine Burg Linn kenne ich nicht. Warst Du auch innerhalb der Anlage?
    Angenehmen Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Das Laub hält sich in diesem jähr sehr lange!
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Blätterherbst, der sich noch hält, aber schon fällt Blatt für Blatt.
    Haupsache die Burg bleibt stehen, auch wenn die Tür windschief ist.
    Liebe Grüsse in die Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Magdalena,

    Einfach herrlich diese Farbenpracht in dieser Zeit im Herbst.
    Ich war mal in Krefeld auf Besuch und da waren wir auf dem Flachsmarkt, und der Markt ist ja rund der Burg Linn. Aber ich war nicht drin.
    Liebe Grüsse und angenehmen Wochenstart.
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Das sind schöne Herbstbilder geworden! Das Laub von Ginko und vom wilden Wein finde ich immer besonders schön.
    Liebe Grüße,
    Amely

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Magdalena,
    ist der Herbst nicht herrlich mit seinen leuchtenden Farben? Danke für die wunderschönen Bilder!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne und freundliche neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Da darf das Laub zusammenfegen auch gerne warten^^ Lässt sich denken dass du es festhalten wolltest, sieht auch echt schön aus.

    So wie dein T, egal ob schief oder nicht ;-) Von der Burg habe ich auch noch nichts gehört. Freue mich jedenfalls dass du wieder mit dabei bist und danke dir dafür.

    Wünsche dir einen stressfreien Wochenstart und sende herzliche Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Burg Linn habe ich auch einmal besucht, aber das ist lange her. Von den schönen Farben hätte ich mich auch vom Laub kehren ablenken lassen. Sie sind sooo schön.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Sigi

    AntwortenLöschen
  9. Das bunte Laub ist gerade eine Pracht, vor allem, wenn die Sonne mitmischt. Das muss man genießen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen