Navigationsleiste

Sonntag, 10. Februar 2019

Frühling?

Draußen ist es richtig unangenehm und im Februar von Frühling zu reden ist wahrscheinlich ein wenig voreilig. Aber die kleinen Helden des Gartens lassen sich nicht erschüttern. Schneeglöckchen, Krokus und mein Etagenblumentopf zeigen, dass auch in diesem Jahr die Pflänzchen ihre ganze Kraft entfalten.









Die Blümchenbilder schicke ich zu Loretta und Wolfgang.



Die schöne Uerdinger Türe schicke ich zu Nova. Wer auf sich hielt, zeigte schon an der Tür, was er hatte.

Kommentare:

  1. ...gerade bei diesem useligen Wetter, liebe Magdalena,
    freut man sich doch über jede grüne Spitze, die aus dem Boden schaut...falls man sich raus traut, was ich heute nicht mehr mache,

    wünsche dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Frühlingsboten, bei uns halten sie sich noch versteckt...

    AntwortenLöschen
  3. Wow - eine kunstvoll schöne Tür - und man kann erahnen anhand der Fenster das es ein schönes Haus aus der guten alten Zeit ist! Die Frühblüher tun momentan auch schon sehr gut - ich habe mir auch schon welche in die Wohnung geholt.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag
    Liz

    AntwortenLöschen
  4. Die reich verzierte Türe ist ein Prachtstück, ähnlich schöne habe ich in Kettwig gesehen. Bisher habe ich leider noch keine Frühlingsboten entdecken können.
    Mit lieben Grüßen
    Sigi

    AntwortenLöschen
  5. ...da grünt´s ja schon ganz schön!!
    Der Hausbesitzer zeigt wirklich was er hat - aber der Briefträger muss sich "ehrfürchtig" bücken ;-))
    Eine gute Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. So ne Tür wäre mir auch recht.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Eine wundervolle Tür, auch wenn sie mal wieder ein wenig Farbe gebrauchen könnte. Wäre schade wenn sie zerfallen würde.

    Danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch einen schönen Wochenstart und sende viele Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Eine herrliche Türe liebe Magdalena, kunstvoller Anblick.
    Deine Frühlingsboten sind goldig, danke für den Einblick in
    die Natur.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche, herzliche
    Grüße, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  9. Schneeglöckchen und Tulpenspitzen kann man auch schon in unserem Garten finden, liebe Magdalena. Aber von Krokussen ist noch keine Spur zu finden.. seufz! Dafür strahlt der Himmel blau heute. Ich hoffe bei Euch auch! Dir einen schönen Start in die neue Woche. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Magdalena. Schöne Frühlingsboten hast du schon.Bei mir sind die Osterglocken und Schneeglöckchen langsam zu sehen. Aber der Frühling kommt irgendwann. Schöne angenehme Woche und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen