Navigationsleiste

Freitag, 15. Mai 2020

Friday-Flowerday 20/2020

Es ist wieder ein Sträußchen aus dem Garten, das ich zu Helga schicke. Ich gehe zwar in vorsichtigem Rahmen auch wieder in kleine Geschäfte, aber die Ringelblumen vom letzten Jahr blühen so üppig, das ich sie unbedingt in die Vase stellen wollte. Begleitet werden sie von Farn und einigen Blüten des Prärieröschens. Sommerfarben bei den frischen Temperaturen erfreuen mich jedenfalls sehr.






Kommentare:

  1. Liebe Magdalena,
    Deine Freitagsblümchen sind zauberhaft! Ich hab heute morgen beim Gartenrundgang gesehen, daß in dem einen alten Pott auch die Ringelblumen blühen :O)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und einen guten Start in ein freundlich sonniges Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Magdalena,
    gerade Orange und Sonnengelb tun uns jetzt besonders gut, gell.
    Dein Strauß sieht wunderschön aus.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  3. dein Blumensträußchen gefällt mir sehr. Ich mag die Ringelblumen - und auch die Farben. Ich mag überhaupt deine Bilder - auch den Hintergrund :-)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wieder so ein schör Blumenstrauss in der Vase, die Farbenkombi gefällt mir sehr gut.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, gerade schaut mein GÖGA über meine Schulter und sagt:" Nein, ich habe keine Holzscheiben!" Schade, denn deine finde ich wunderschön. Und deine kleinen zauberhaften Blümchen davor auch. Was für ein Hingucker!!!!! Einen schönen Sonntag... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Magdalena, das Blumenarrangement gefällt mir allein schon wegen "meiner Farben" und besonders in der reizvollen Vase. Ein Eyecatcher!

    Hab morgen einen schönen Feiertag. Bleib gesund und munter.

    Frühlingsfrohe Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen