Sonntag, 7. August 2016

Eine Woche wie diese

Wie meistens im Leben lagen auch in dieser Woche schöne und weniger schöne Dinge nahe beieinander. Der letzte Sonntag brachte ein kleines Familientreffen. Dann habe ich wieder genäht, diesmal für den Kleinsten. Wir haben mal wieder die Obstschwemme bearbeitet. Die Hektik der Gesundheitstermine habe ich mit besonderen Genussmomenten im Garten kompensiert.





An diesem Wochenende haben wir uns erstmal Abstand zu allen anstehenden Fragen verschafft. Es sieht alles gar nicht so schlecht aus. Die Sonne schien und wir haben wieder eine wunderbare Fahrradtour durch das nahe gelegene Naturschutzgebiet unternommen.


am alten Rheinarm vorbei


Die Ebereschenentfalten hier jetzt ihre ganze Pracht.




Gleich daneben steht ein alter Apfelbaum, die beiden haben sich freundschaftlich umarmt.



dann durch ein kleines Heidegebiet




und zurück durch den schattigen Wald.
Ich wünsche euch allen eine rundum erfreuliche Woche und die Eberesche schicke ich zu Ghislana. Eigentlich wollte ich über einen Baum aus unserem Garten schreiben, aber das muss jetzt noch warten.

Kommentare:

  1. Was für ein feiner Abendgruß... Auch wir haben heute eine schon rot fruchtende Eberesche auf unserem Abendspaziergang gesehen... Danke für die wunderschönen Bilder! Liebste Grüße und eine gute nächste Woche - Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Abstand - ein Zauberwort, das nich bei allen menschlichen Fragen passt. Bei mir jedenfalls. Manche Entwicklungen muss Frau hinnehmen, egal ob es ihr passt, so meine Situation. Ich versuche, das Beste aus allem trotz allem zu machen, aber heute habe ich auch eine furchtbare Erschöpfung verspürt. Die ist in all den schönen Bildern nicht sichtbar. So wenig wie bei dir hier...
    Eine gute Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich Dir leider Recht geben. Mit dem Abstand ist das ein immer wiederkehrender Versuch, weil mir leider auch nichts Besseres einfällt. Es gibt zu viele Baustellen.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  3. Ein schöner Rückblick und gleich auch noch ein Spaziergang durch die Natur. Sowas gefällt mir und ich freue mich dass das Wetter mitgespielt hat.

    Wünsche dir nun noch einen schönen Start in die neue Woche und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir auch eine schöne Woche, es soll ja ganz schon sein dieser Tage. Eine Eberesche haben wir noch im Garten, die andere ist gefällt worden, bevor wir es nicht mehr selber können. Ich mag das derzeitige Wetter, nur die Sonne nicht. Dein Waldbild ist wunderschön, es verspricht Kühle und Entspannung!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Magdalena,
    wenn ich die Fotos so sehe, müßte ich auch mal wieder mit dem Rad auf Fototour gehen.
    Dir auch eine schöne Woche & LG Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Magdalena,
    das hast du gut gemacht, die Hektik der Gesundheitstermine mit besonderen Genussmomenten im Garten kompensieren!!!
    Ich freue mich mit, dass es besser aus sieht als erwartet!! Und der Ausflug mit dem Fahrrad zum Naturschutzgebiet hat ja auch wie man sehen kann richtig gut getan! Danke für die schönen Fotos, so dufte auch ich mit genießen!
    Und das Familientreffen war sicher auch schön!!!!!
    Eine gute beschützte neue Woche Euch,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine lieben Grüße. Im Augenblick muss ich mich sehr auf alles Positive konzentrieren. Nur die dunklen Wolken sehen hilft auch nicht weiter.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  7. Was für feine Bilder! Und die Bäume im Garten laufen dir ja nciht davon ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Magdalena,
    was für herrliche Bilder.....
    Ich hoffe das du dich weitehin auf das Positive konzentriere kannst
    auch wenn es manchmal schwer fällt.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Wonderful photos Magdalena. I wish you lovely and sunny August days!

    AntwortenLöschen