Montag, 20. Februar 2017

Macromontag

Wenn eine meiner Orchideen sich wieder entschließt zu blühen, freue ich mich immer sehr. Früher stand ich mit diesen zarten Ladies ziemlich auf Kriegsfuß. Aber als ich dann begriffen hatte, wie anspruchslos die Schönheiten sind, klappte es auf einmal.








verlinkt mit Macro Monday und Ms Figino

Kommentare:

  1. Och die ein oder andere hab ich auch schon eliminiert,ungewollt :)
    Kaufen würde ich mir nue welche,zimmerpflanzen ja aber nur grün Zeug :)
    Schöne Bilder hast gemacht liebe Magdalena.
    Hab es fein mit herzlichen Grüßen Anna

    AntwortenLöschen
  2. ...ich freue mich auch immer, wenn sie wieder blühen.
    Schöne Orchideen-Makros.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Hallollllleee,

    so eine Orchidee eignet sich hervorragend für ein Makro.

    Ich habe zwei Stück und werde mich auchmal mit dem neuen Makroobjektiv dran machen. Mal sehen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Herrliche Makroaufnahmen sind Dir gelungen. Wir sind leider immer noch auf Kriegsfuß, ich bekomme sie blühend, dann bleibt das auch mal länger oder kürzer, aber zum 2. Blühen habe ich eine meine Orchideen nur einmal bekommen.
    Liebe Grüße sendet Dir
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  5. Schön, die getupfte Lippe!
    Danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen
  6. Aber für Nichtbeachtung strafen sie mich immer :-)
    Dabei finde ich ihre Blüten so schön, so kleine Gesichter irgendwie, wie deine Fotos beweisen.
    Ich vermisse deine Kommentare zum politischen geschehen. Oder brauchst du eine Pause?
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist tatsächlich so, dass ich eine Pause brauche. Es wird einfach zu unerträglich. Aber ich bereite wieder was vor. Aufhören werde ich sicher nicht.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  7. Sie ist wirklich wunderschön.
    Herrlich in den Farben, edel in der Blüte.
    Ich bin begeistert von deinen Makros.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Magdalena,
    meine beiden Schönen fangen auch gerade wieder an zu blühen. Ich habe sie schon so lange und freue mich immer an ihren Blüten. Früher habe ich mich gar nicht getraut, sie mir zu kaufen. Ich dachte immer sie wären so kompliziert in der Pflege. Sind sie eigentlich gar nicht ;-))). Tolle Bilder von der Blüte.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Magdalena,
    wunderschöne Fotos sind das. Orchideen sind einfach bezaubernd. Ich selbst habe mich bis heute noch nicht an diese "Sensibelchen" getraut. Vielleicht probiere ich es auch einfach mal aus.
    Guten Wochenstart und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Magdalena,
    sehr schön ich bin auch immer so vorsichtig sie zu kaufen aber sie sieht halt wunderschön aus gerade die Makroaufnhamen zeigt es mir wieder. Vielleicht werde ich mir doch mal eine zulegen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  11. Mir geht es auch so- meine Lieblingsblumen sind sie die nicht- die Orchideen, meistens stehen sie im Schlafzimmer und ich beachte sie nicht, bis- ja bis sie ihre Knospen zeigen und dann hole ich sie < nach vorne< und ich erfreue mich über die wunderschönen Blüten ::))
    Du hast sie toll fotografiert
    Gruß zu dir
    heiDE

    AntwortenLöschen
  12. Gorgeous orchid. Mine's not blooming yet.

    AntwortenLöschen
  13. Für macroaufnahmen eignen sich die orchideen allemal. manche finde ich schön, andere mag ich nicht so. ich habe drei auf meiner fensterbank stehen, sie kommen immer wieder, wollen nicht gehen. Also bekommen sie einmal in der Woche ein Gläschen Wasser und ich freue mich dran. ich habe auch noch aufnahmen von ihnen und finde sicher einen Platz sie zu zeigen. Deine Macroaufnahmen sind schön, herzliche Grüße, liebe Magdalena,
    Klärchen

    AntwortenLöschen
  14. Servus Magdalena,
    eine Augenweide deine Nahaufnahmen!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Magdalena
    Wunderschön deine Makros. Leider habe ich keinen geeigneten Platz für Orchideen. Sie blühen nie ein zweites Mal.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Klasse, und auch wenn sie anspruchslos sind, bis dato hatte ich auch nie Glück damit. Sollte es nochmal versuchen^^

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen