Mittwoch, 28. September 2016

Herbstlicht

Die Sonne beschenkt uns noch einmal und wir können den Garten richtig genießen, auch wenn eine Menge Arbeit liegen geblieben ist. Das verdrängen wir jetzt mal.






Seht ihr das? Weintrauben am Niederrhein, und die sind richtig lecker. Das ist nur noch der letzte Rest.



Im nahen Naturschutzgebiet stehen Kopfweiden, die ja hier auch hingehören. Sie werden regelmäßig beschnitten. So haben wir vor ein paar Jahren einfach von den abgeschnittenen Ästen einen mitgenommen und in unserem Garten in die Erde gesteckt. Jetzt freuen wir uns über den Schattenspender auf der Terrasse. Das Herbstlicht schicke ich zu Jutta.

Kommentare:

  1. Sieht doch sehr einladend aus bei euch im Garten.
    Auch in unserem Garten wächst eine Korkenweide aus einem Steckling.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Magdalena,
    schön, dass du uns und auch mir ein Herbstlicht geschenkt hast!
    Das hat mich sehr gefreut und nun nehme ich es in die Nacht mit,
    es wir mir schöne leuchten hab Dank!
    Herzensgrüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Dich komme momentan nicht rum mit meiner Blogrunde. Deshalb lasse ich dir einfach so ein paar Grüße da!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Schön schaut es aus...und genau so eine leckere Tomate hat mir eben auf meinem Käse gefehlt *gg* Einfach toll dass das Wetter euren Garten so genießen lässt.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Ein bunter Reigen an Herbst-Bilder ( Tomaten aus dem eigenen Garten, sooo lecker und mit Geschmack!!!!). Der Herbst meint es wirklich gut mit uns und so hoffen wir, dass das schöne Wetter uns lange begleitet.
    Dir einen schönen Tag, Ophelia

    AntwortenLöschen
  6. wunderschöne Herrbstimpressionen. Besonders gut gefallen mir die Weintrauben!
    LG susa

    AntwortenLöschen
  7. oh ja.. ich bin auch fleissig im Garten beim Rückschnitt. Deine Tomaten sehen richtig lecker aus. Und von den Trauben würde ich gerne naschen :)
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Einblicke in deinen Garten!

    liebgrüßt
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Magdalena,
    nicht nur Arbeit, auch reiche Ernte schenkt uns der Herbst. Die Tomaten und die Trauben sehen so lecker aus!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Magdalena
    ja, so ein Garten macht schon viel Arbeit, letzte Woche haben wir mal ein paar Tage lang das nötigste gemacht. Jetzt muss der Gärtner ran, denn unsere große Eibenhecke ist an einigen Stellen kaputt gegangen, sehr erstaunlich, ist sie doch eigentlich sehr robust.
    liebe Grüße aus dem Taunus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, schön, dass Du mich besucht hast. Ich denke, der Garten ist das beste Fitnessstudio.
      LG
      Magdalena

      Löschen
    2. Liebe Petra, schön, dass Du mich besucht hast. Ich denke, der Garten ist das beste Fitnessstudio.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  11. Liebe Magdalena,
    vielen Dank für den schönen Gartenspaziergang. Ich glaube, bei einer Weide kann man beim Wachsen zusehen ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen