Samstag, 15. Juli 2017

Meine Farben

Der Garten bietet mir momentan meine liebsten Farben im Überfluss und ich genieße es. Vielleicht könnt ihr mit genießen?








Ich fürchte, im August wird es deutlich langweiliger. Ich arbeite immer noch daran, dass bis zum Herbst immer etwas blüht. Aber so ganz schaffe ich es wohl nicht.






Die Weinernte kündigt sich auch schon an.
Ich schicke die Gartengrüße zu Loretta und Wolfgang, die das Gartenglück einsammeln.

Kommentare:

  1. So geht es mir auch..., nun beginnt die blütenärmere Zeit. Vor allem für die Insekten tut mir das so leid... Ab spätem September blüht hier dann eine weiße Glattblattaster herrlich und lange, je nach Wetter fliegen daran bis in den November hinein die Hummeln... Herrliche Farben bei dir, liebe Magdalena, zum Schwelgen... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Magdalena
    ich habe mich gefreut über diese farbenfrohe Blumen und du hast es so schön in deinen Garten, nicht einfach bis zum Herbst Blumen blühen zu lassen aber vielleicht klappts jedes Jahr besser!
    Schönen Samstagabend!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. ...schöne Gartenbilder, liebe Magdalena,
    eine Freude...gute Weinlese wünsche ich dir,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Konnte ich...einfach nur herrlich wie alles blüht.

    Herzliche Sonntagsgrüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbare farbliche Akzente hast Du für uns aufgenommen. Bei mir ist im August meistens nochmals ein Blühhöhepunkt im Garten, dann lässt es aber auch merklich nach. LG sendet Marion

    AntwortenLöschen
  6. Your garden is so beautiful! This is a fantastic place to rest!
    Happy Sunday

    AntwortenLöschen
  7. Bei uns ist im Sommer auch nicht viel los, waren früher ja immer Sommerferien und wir nicht da...der Agapanthus gedeiht in diesem Jahr allerdings auch bei mir prächtig. Dieses schöne Blau!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Magdalena,
    ja, ich habe Deinen GArten mit Dir genossen! Wudnerschön blüht es bei Dir! Die Blüten des Agapahnthus sind einfch wundervoll! Meiner ist mir leider im Winter eingegangen, aber ich werde mir wieder einen besorgen :O)
    Die Weintrauben sind der Hammer, da hoffe ich, daß unsere Rebe eines Tages auch so sein wird :O)
    Die Dachwurze sind bei mir bereits verblüht, aber nun kommen andere Blümchen, und dann im Herbst geht es weiter :O) Ich versuche gerade, noch Stauden für die Zwischenzeit zu finden, die es auch in unserem Gärtchen mögen, so daß in der Übergangszeit auch noch was blüht :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Magdalena,
    diese kräftigen Farben mag ich auch, die Fotos sind sehr schön. Eigentlich wird es im Garten doch nie langweilig, auch wenn nichts blüht, es verändert sich immer so viel, jeden Tag gibt es etwas neues zu entdecken.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Magdalena,
    in wunderschönen Farben erblüht dein Garten. Herrlich.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen