Navigationsleiste

Samstag, 14. Oktober 2017

Goldener Herbst

Nachdem die ganze Woche angefüllt war mit Stricken für die beiden Jüngsten, Gartenarbeiten, viel Tüfteln in Sachen Quilt (davon später), mehrere Stapel Photos sortieren von der New York Reise 2016, haben wir beim Erstrahlen der Herbstsonne alles stehen und liegen lassen. Gestern haben wir eine große Runde in der näheren Umgebung gedreht. Bei solchen Gelegenheiten stellen wir immer fest, dass wir unseren Wohnort gut gewählt haben. Fahren wir nach links, sind wir in knapp 10 Minuten in der Innenstadt, fahren wir nach rechts sind wir in 5 Minuten im Naturschutzgebiet.




Gestern hat die Sonne sich noch rar gemacht, aber heute war nur blauer Himmel zu sehen. Wir sind mit den Rädern durch die Venloer Heide bis in die Innenstadt gefahren, haben uns einen kleinen Stadtbummel mit Cafébesuch gegönnt und ein paar Rosinenbrötchen sind in die Fahrradtasche gewandert.


Das schöne Rathaus war vom Riesenrad verdeckt. Das tat aber der guten Stimmung keinen Abbruch.




Das Tor der Martinikirche schicke ich zu Nova.




Pilze gibt es in diesem Jahr in rauen Mengen. Dies hier ist ein Hexenröhrling. Ich konnte den Stamm nicht gut aufs Bild bekommen, da hätte ich mich auf die Erde legen müssen. Der Stamm schimmert deutlich rötlich und wird unten dicker. Er gehört zu den wenigen Röhrlingen, die ungenießbar sind. Aber hübsch sieht er aus.


Die Schäfchen hatten sich fast alle zur Ruhe gelegt.


Bei Rosinenbrötchen und Kaffee schicke ich liebe Grüße zu Andrea zum Samstagsplausch.

Kommentare:

  1. der Samstagplausch war wunderschön für mich so schön die Heide und die Innenstadt, das hat schon was so geht es mir auch entweder was ruhiges oder unter den Menschen sein. Schön das Rathaus und Riesenrad und das Naturschutzgebiet.Rosinenbrötchen lecker nah dann habt ihr ja einen schönen Tag gehabt - Leider ist bei mir trübe den ganzen Tag manchmal eine frische Brise dazwischen oder mal paar Regentropfen.Mal schauen wie es morgen wird.
    Ich wünsche dir ein schönes sonniges Sonntag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei euch im Norden war es wohl nicht so schön. Aber Deine Bilder vom Meer sind immer schön.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  2. Hallole,
    da ist ja schon richtig Herbst, so stark ist das bei uns noch nicht. Allerdings hatten wir heute auf unserer Radtour durch den Wald so tolles Licht und es war auch recht bunt. Aber das kommt erst so richtig bei uns Anfang Novemberg.

    Tolle Bilder, gefallen mir. Bei mir wird es morgen erst Herbs.

    Lieben Gruß Eva
    das Wetter war heute nur schön.

    AntwortenLöschen
  3. Venloer Heide war das Stichwort mal genauer nachzulesen, wo du beheimatet bist.
    Mein Mann ist Krefelder, aber bereits seit Ende der 70er Jahre lebt er in Hamburg. Früher waren wir öfter in Krefeld, um die Eltern/Großeltern zu besuchen. Wir waren oft im Stadtwald, ich habe schöne Erinnerungen an die Zeit.

    Lieben Gruß
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid, das ist ja nett. Die Innenstadt kann man ziemlich vergessen, aber die Parks und die Umgebung sind toll.
      LG
      Magdalena

      Löschen
  4. Hallo guten Abend,
    Ich gerade auf deinen schönen Blog gestoßen und durch die Heide mit geradelt.........schön.
    Bei uns ist es heute leider ziemlich trübe und nieselig,daher taten mir deine Bilder gut.
    Liebe Grüße aus Hamburg Rika


    AntwortenLöschen
  5. ...schöne Backsteinbauten gib es bei euch, liebe Magdalena,
    gefällt mir gut...ich war noch nie in dieser Ecke, es gibt so viel Schönes,

    wünsche dir einen oktobergoldenen Sonntag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Herbstbilder. Bei uns kam heute auch die Sonne raus. Das war richtig schön, nach den letzten Tagen die kalt und regnerisch waren. Ich bin heute das erste Mal beim Samstagsplausch dabei, vielleicht hast Du Lust auch mal bei mir reinzuschauen: https://dieplaudertasche.com/2017/10/14/samstagsplausch-4117/

    Liebe Grüße

    Freya

    AntwortenLöschen
  7. Da könntet Ihr ja das schöne Wetter genießen. Es ist immer so, die Pilze die gut aussehen sind nicht eßbar.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. In Venlo warst du also! Schönschön! Ist jetzt auch schon wieder was her, dass wir mit der Tochterfamilie dort waren. Und dann habe ich mich erinnert, wie der Herr K. und ich 1978 mit unserer Klasse von Hinsbeck zu Fuß nach Venlo gegangen sind. Was haben die gemault ;-)
    Heute war ja wirklich ein schöner Tag dafür.
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Maulerei kann ich mir lebhaft vorstellen. Die Hinsbecker Jugendherberge ist sehr beliebt. Ich bin froh, dass ich das alles hinter mir habe.
      Guten Start in die Woche!
      Magdalena

      Löschen
  9. Erinnerungen an die Kindheit werden bei deinem Erzählen geweckt - wie oft ist unsere ganze Familie samt Großeltern auf den Markt nach Venlo gefahren!
    Lass es dir gut gehen, Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Na, bei so herrlichem Wetter macht es ja doppelt Spaß. Finde es auch schon wichtig für sich den richtigen Wohnort zu finden und hört sich bei dir ebenfalls klasse an. Ich habe den Spaziergang durch die City jedenfalls genießen können und danke dir auch vielmals für dein schickes T. Schaut klasse aus und so geöffnet wäre ich bestimmt auch reingegangen.

    Wünsche dir noch einen wundervollen Sonntag und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Magdalena,
    eine tolle große Runde ;-))).
    Einen schönen sonnigen Sonntag und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  12. "Fein Herbstliches" und ein außergewöhnliches Tor!!
    Einen gelungenen Wochenstart mit viel Sonne,
    Luis

    AntwortenLöschen
  13. Solch einen Standort der Wohnung würde sich bestimmt jeder wünschen, Magdalena. Wir sind zwar mit unserem Wohnort auch sehr zufrieden, doch um Schäfchen und Pferde zu sehen, müssten wir erst mal ins Auto steigen. Wie genießen das auch, diese Freiheit spontan etwas zu unternehmen, je nach Wetter.
    Herzlichst, HanLo

    AntwortenLöschen
  14. ja, das war ein herrliches wochenende ! und schön hast du es verbracht; den samstag zumindest ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine wunderschöne Innenstadt, liebe Magdalena! Ich bin hin und weg von der Rathausfront! So schön!! Ich liebe Backstein!! Hihi.. und Pilze! Also mit Deinem Post hast Du direkt mein Herz erobert ;) Liebe Grüße und einen wunderschönen Herbsttag, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Schöne Fotos von einem Ort den ich nicht kenne. Aber so wie du deine Wohnsituation geniesst so schnell bin auch ich in der Stadt oder in der freien Natur. Ein Privileg das ich sehr mag.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  17. so ein wohnort ist wirklich gold wert!! wir sind leider ein bisschen weit von innenstädten entfernt und müssen immer ins auto steigen.
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  18. Ich kann immer nur neidisch gucken, wenn geschrieben wird, wie schön man es hat. Obwohl mir meine Stadt doch auch viel zu bieten hat.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. ein sehr schöner Ausflug und wie schön wenn man beises hat..
    Ruhe und Natur und die Möglichkeit zu bummeln und einzukaufen
    sehr schöne Bilder

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen